Terminvereinbarung +41 61 361 41 42

emTrace® Coach werden

emTrace® ist eine Methode zum Abbau von Stress und zum Lösen von Blockaden - in nur wenigen Sitzungen mit Ihrem Klienten.

Für wen ist die Ausbildung zum emTrace® Coach?

Die emTrace-Ausbildung richtet sich an alle Coaches, Berater und Therapeuten, die mit Ihren Klienten Ziele einfacher erreichen und erfolgreicher arbeiten wollen.

Warum emTrace® Coach werden?

  • Vielleicht machen auch Sie manchmal die Erfahrung, mit klassischen Coaching-Methoden, mit Gesprächen und Analysen nicht so richtig weiterzukommen?
  • In der emTrace-Ausbildung erfahren Sie wissenschaftliche Hintergründe, „Geheimnisse“, Kniffs und Tricks für erfolgreiche Coachings!
  • Als emTrace-Coach können Sie die Emotionen und das Gehirn besser verstehen und die für nachhaltige Veränderung entscheidenden Gehirnareale aktiv einbeziehen.
  • Als emTrace-Coach verstehen wir uns als „Gehirnarchitekten“ im Dienste unserer Klienten - denn Coaching wirkt, wenn es wirkt, darüber, dass es das Gehirn verändert!

Welche Ziele erreiche ich mit emTrace® bei meinen Klienten?

  • Die gezielte Verarbeitung von Stresserlebnissen und der Abbau emotionaler und mentaler Blockaden
  • Die Veränderung negativer Verhaltensmuster in sozialen Beziehungen, in der Partnerschaft, in der Eltern-Kind-Beziehung oder im Berufsfeld
  • Die Aktivierung von neuen Ressourcen für die Problembewältigung
  • Die Entwicklung und Entfaltung der Persönlichkeit des Klienten
  • Die Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität
  • Das Verhindern von Burnout oder effektive Unterstützung nach einem Burnout
  • Die befreiende Auflösung von übermässigem Genuss oder Konsum

Was Ihnen die Ausbildung bringt:

  • Die Ausbildung wird Ihre Motivation als Coach steigern, denn Sie werden im Coaching noch bessere Ergebnisse erzielen. Weil Sie Ihre Klienten umfassender verstehen lernen, können Sie sie noch effektiver unterstützen.
  • Sie werden lernen, wie wichtig es ist, die Emotionen für nachhaltige Veränderung einzubeziehen, und Sie werden lernen, wie dies praktisch umgesetzt wird.
  • Sie werden verstehen, warum bestimmte Interventionen so wirkungsvoll sind und andere nicht, und das hilft Ihnen, als Emotionscoach noch punktgenauer und erfolgreicher zu arbeiten.
  • Sie werden in der Ausbildung das Konzept der fünf übergeordneten Wirkfaktoren kennen und gezielt einsetzen lernen. Zusammen mit weiteren Konzepten werden Sie „das grosse Ganze“ besser verstehen.
  • Sie werden über einen komplexen und integrativen Coaching-Ansatz verfügen - und nicht nur eine einzelne Coaching-Methode gelernt haben.

Interview mit dem Seminarleiter Roger Marquardt

 

 

Ihr Lehrtrainer: Roger Marquardt

Seit 2007 stehe ich als Integrativer Therapeut, als Coach, Berater, Trainer und Lehrtrainer im Dienst meiner Kundinnen und Kunden - und begleite sie auf dem Weg zu ihren beruflichen und privaten Zielen.

Mit der Erfahrung von weit über 100 Grundausbildungen, Aufbau- und Vertiefungsseminaren im Bereich Emotionscoaching bilde ich professionell tätige Coaches und Therapeuten aus, die ihr Interventionsrepertoire erweitern und zusätzliche, hocheffiziente Coaching-Tools erleben und erlernen möchten.

Auch Ihnen möchte ich meine Begeisterung, meine Leidenschaft und meine Überzeugung für Ansätze des integrativen Emotions-Coachings weitergeben!

Die emTrace®-Ausbildung – Das Präsenzseminar

 

An vier Tagen mit intensivem Präsenztraining und nach 20 Stunden interaktivem Onlinetraining erweitern, vertiefen und festigen Sie Ihr Wissen in integrativem Emotionscoaching. Sie navigieren in den vier emTrace®-Schlüsselkompetenzfeldern Gehirnforschung, Wirkfaktoren, Emotionen und Interventionen .

Sie trainieren praktisch, wie Sie als emTrace-Coach integrativ arbeiten, auf dem neuesten Stand der Wissenschaft emotionale Blockaden lösen sowie Ressourcen stärken können.

Die emTrace® Webucation – Das online-Seminar

 

Geniessen Sie die emTrace-Ausbildung bei sich zu Hause und erweitern Sie gleichzeitig Ihre Emotionscoaching-Kompetenz im digitalen Raum. Denn digitale Coachingkompetenz ist die Antwort auf die Herausforderungen der aktuellen Zeit und die Anforderungen der Klienten in einer globalen wie vernetzten Welt.

In der emTrace-Webucation lernen Sie nicht nur, wie Sie integratives Emotionscoaching im Präsenzcoaching gekonnt einsetzen. Sondern auch, es im digitalen Raum zu nutzen, um Ihre Klienten aus der Ferne zu begleiten.

Wie ist die Ausbildung gegliedert?

Seminarunterlagen herunterladen

Das sagen meine Kursteilnehmer

Hoch professionell und mit viel Gefühl

"Hoch professionell und mit viel Gefühl. Herzlichen Dank. Es war wirklich klasse und ein digitaler positiver Schub!"
Nicole Truchseß, Truchsess & Brandl – Vertriebsberatung OHG

emTrace ist ein neues wertvolles Tool

"Es war meine erste Ausbildung online und ich war sehr skeptisch. Ich bin begeistert wie kurzweilig und interessant es war. Viel gelernt und jetzt auch in der Lage dieses Wissen online anzuwenden. emTrace ist ein neues wertvolles Tool in der Arbeit mit meinen Klienten, dafür bin ich dankbar.“
Herzliche Grüße" Harald Buchfink, www.harald-buchfink.de

Ich habe sehr viel gelernt und fühle mich reich beschenkt

"Lieber Roger, nochmals herzlichen Dank für das spannende und (entgegen meinen Befürchtungen) sehr kurzweilige Onlineseminar. Auch für das hochwertige Coachingmaterial - das Auspacken dieser Päckchen während der Seminartage war jedes Mal ein Highlight - vielen Dank! Ich habe sehr viel gelernt und fühle mich reich beschenkt. Danke dafür!" Monika Frick, www.voegilewohl.at

Der Anfang einer spannenden Reise

"Deine wertschätzende und feinfühlige Art habe ich sehr genossen. Ich habe unfassbar viel gelernt und bin hochmotiviert, dieses Wissen in meinem Business anzuwenden und ich weiß schon jetzt ganz sicher, dass Level 1 der Anfang einer spannenden Reise ist."

Simone Rubbert, simonerubbert.de

Danke auch für das tolle Coaching von dir

"Danke vielmals für das tolle Online-Seminar.  Und toll wie cool du mit den technischen Herausforderungen umgegangen bist.
Es ist immer wieder schön bei dir ein Seminar zu besuchen, als Teilnehmer oder auch als Assistent. Danke auch für das tolle Coaching von dir."

Ronaldus Fehr, www.alphüttlicoach.ch

Deine Kompetenz und Ruhe haben das ein sehr effektives Seminar sein lassen

"Konnte mir nicht vorstellen, dass es online so gut geht.
Es war wieder eine super tolle Gruppe, nur die Pausengespräche und das Buffet fehlten :-) Doch dafür hat das Auspacken des Pakets alles wettgemacht, eine ganz tolle und liebevolle Idee. Deine Kompetenz und Ruhe haben das ein sehr effektives Seminar sein lassen.
Ganz herzlichen Dank für alles!!!"

Katja Maaß, lernbar.net

Exzellente und liebevolle Vorbereitung und Qualität der Unterlagen

"Vielen Dank ein sehr gut gestaltetes Online Seminar, dass zu jeder Zeit lehrreich und informativ war.
Ich habe vorher gezweifelt, ob ein Online Seminar den Anspruch erfüllen kann, Du hast mich überzeugt. Die Sessions haben mit weitergeholfen, den Stoff gleich aktiv umzusetzen und zu verankern. Ich werde zukünftig viel mehr Emotionen in den Business Coachings und Beratungen einsetzen, da hier die größten Änderungen möglich werden.
Besonders hervorheben möchte ich die exzellente und liebevolle Vorbereitung und Qualität der Unterlagen und des Begleitmaterialien."

Alex Hackenberger, www.dialex.de

Ihre Investition für das emTrace® Level 1 Seminar

CHF 1‘970.- für Teilnehmende mit Wohnsitz und Arbeitsort in der Schweiz

€ 1'749.- für Teilnehmende mit Wohnsitz und Arbeitsort in Deutschland / Österreich

Teilnehmer: Begrenzt auf max. 16 Teilnehmer/innen

FAQs

Was sind die Teilnahmevoraussetzungen?

Die Ausbildung in emTrace® richtet sich an Coaches, Berater, Trainer und Therapeuten. Voraussetzung für Ihre Teilnahme sind mindestens 100 Stunden Fortbildung in den Bereichen Coaching, Beratung und/oder Therapie.

Dauert das wirklich nur 4 Tage?

Vor dem 4-tägigen Präsenztraining (oder online: Webucation) bereiten Sie sich in einem ca. 20-stündigen online-Training auf das Hauptseminar vor. So können Sie sich die theoretischen Grundlagen und Konzepte in aller Ruhe erarbeiten, sodass am 4-tägigen Seminar viel Zeit für praktisches Üben bleibt.

Muss ich alle 4 Levels absolvieren oder kann ich schon mit Level 1 coachen?

Ja, Sie können sofort nach Level 1 coachen! Das Basistraining Level 1 besteht aus ca. 20 Stunden vorbereitendem online-Training plus 4 Tage emTrace-Training (Präsenzseminar oder Webucation).

Bereits in Level 1 erhalten Sie das komplette emTrace-Coach-Starterkit - und sind danach sofort in der Lage, Ihre Klienten mit emTrace zu coachen.

Nach dem Basistraining können Sie in freier Reihenfolge die jeweils 4-tägigen Aufbautrainings besuchen und Ihr Interventionsrepertoire erweitern. Mit allen besuchten 4 Levels sind Sie emTrace-Mastercoach.

Was bekomme ich für mein Geld?

Im Seminarpreis ist das ca. 20-stündige Online-Training inbegriffen. Während des Seminars gibt es für Sie ein online-Wissensquiz und nach dem Seminar haben Sie Zugriff auf die komplette online-Datenbank und die Videothek. Ausserdem erhalten Sie das emTrace-Starterkit für Ihren sofortigen Start als emTrace-Coach, und Sie profitieren 1 Jahr lang automatisch von den Vorteilen des emTrace-Expertcircle.

Was bedeutet der Name emTrace®?

emTrace® setzt sich zusammen aus emotion (Emotion) und trace (Spur). Nachhaltige Veränderung in Coaching und Therapie kann nur gelingen, wenn wir die Emotionen des Klienten präzise erkennen und gekonnt mit ihnen arbeiten. Also gilt es, das emotionale Kernthema des Klienten präzise zu identifizieren und gezielt zu aktivieren, um dann im nächsten Schritt die emotionale Stressspur (em-trace) im Gehirn punktgenau zu lösen und die emotionalen Ressourcen zu stärken. Dieses Prinzip nennen wir: spot and release.

Was ist an emTrace® neu und anders?

emTrace ist eine Weiterentwicklung und Erweiterung bisheriger Methoden im Emotionscoaching. Denn wir wissen inzwischen immer genauer, wie und warum bestimmte Interventionen wirken, wie zum Beispiel die schnellen Augenbewegungen, die im EMDR Anwendung finden. Diese neuen Erkenntnisse ermöglichen es uns, noch erfolgreichere emotionale Veränderungsarbeit und optimale Ergebnisse zu erzielen.

Die wissenschaftliche Forschung hat in den letzten Jahrzehnten fünf übergeordnete Wirkfaktoren erfolgreicher Veränderung in Coaching oder Therapie aufgedeckt. Die Konzentration auf diese übergeordneten Wirkfaktoren ermöglicht ein noch punktgenaueres und vor allem nachhaltiges Lösen mentaler und emotionaler Blockaden.

Der emTrace-Ansatz ist umfassend, integrativ und flexibel. Er folgt den vier Leitwerten: Wissenschaftlichkeit, Wirksamkeit, Integration und Innovation. emTrace kombiniert die neuesten Studienergebnisse aus der Gehirnforschung, der Emotionspsychologie, der Mimikresonanz und der Wirksamkeitsforschung.

Sind Sie interessiert? Terminvereinbarung unter +41 61 361 41 42

Roger Marquardt | emotion coaching & training
St. Johanns-Vorstadt 71
CH-4056 Basel
Telefon +41 (0)61 361 41 42

Roger Marquardt | emotion coaching & training | St. Johanns-Vorstadt 71 | CH-4056 Basel | Telefon +41 (0)61 361 41 42 | Mobil +41 (0)76 348 19 62 | info@roger-marquardt.com